Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Innanna Ensemble – Dänemark

15 Oktober/20:00 - 21:30

Werke von: u.a. Bach, Pärt, Schubert, Steiner Hammarskjöld

Charlotte Veber Krantz hat Eurythmie in Schweden und Holland studiert. Sie ist eine international anerkannte Bühneneurythmistin und ist mit vielen verschiedenen Produktionen in 14 Ländern aufgetreten. Sie ist bekannt für ausdrucksvolle und genaue Darstellungen. Sie hat mehrere Soloaufführungen gemacht, die in vielen Ländern gezeigt worden sind, u.a. Brasilien, Armenien und Südkorea.

Urmas Vulp hat Violine in Tallinn und Moskau studiert. Er tritt auf als Soloviolinist und Kammermusiker. Er ist Gründer und erster Violinist im Tallinnquartett. Urmas Vulp hat Konzerte in Fernsehen, Radio und in sehr vielen Ländern gegeben. Er ist Professor für Violine auf der Estnischen Musik Akademie, Tallinn.

Lembit Orgse hat Klavier in Tallinn und St. Petersburg studiert. Er tritt auf als Solopianist in verschiedenen Ländern, auch zusammen mit Symphonieorchestern. Er ist mit verschiedenen Kammermusikensembles aufgetreten. Lembit Orgse ist Professor für Klavier an der Estnischen Musik Akademie, Tallinn.

Göran Krantz hat Eurythmie in Schweden und Holland studiert. Er hat die künstlerische Leitung zu einer Reihe von Eurythmieaufführungen gehabt. Er hat große Produktionen wie Sofokles Antigone, Orchesterwerke von Allan Petterson, Vivaldis ‚Die vier Jahreszeiten‘ sowie Kammermusik: Streichquartette, Bläsersextett, Trios und Soloaufführungen geleitet.

Details

Datum:
15 Oktober
Zeit:
20:00 - 21:30

Veranstalter

Förderverein Dornröschen-Hof e.V.

Veranstaltungsort

Hoftheater „Der blaue Vogel“
Bahnhofstraße 9
Hochkirch OT Breitendorf, Sachsen 02627 Deutschland
+ Google Karte anzeigen